1. Mai

Samstag, 1. Mai um 18 Uhr Gottesdienst mit Heinrich Mussinghoff

Figur an der Pfarrkirche Sr. Josef Strass (c) M. Röttger
Figur an der Pfarrkirche Sr. Josef Strass
Datum:
So. 25. Apr. 2021
Von:
Wilfried Hammers

Der 1. Mai, traditionell der "Tag der Arbeit", wo die Gewerkschaften mit Recht die auch durch sie erreichten Errungenschaften für die Arbeitswelt und die lohnabhängig beschäftigten feiern und gleichzeitig auch weiterhin bestehende Missstände hinweisen, wird seit 1889 auch als Zeichen der Aussöhnung der Kirche mit der Arbeiterschaft gefeiert. Gleichzeitig steht der Heilige Josef auch als Fürsprecher der Arbeiter im Focus und ist zudem  auch Patron der gesamten Kirche, aber auch der Pfarre St. Josef in Herzogenrath-Straß und 

zusätzlich auch des pfarrlichen Partnerlandes Peru. Zudem läuft noch bis zum 8. Dezember 2021 das von Papst Franziskus ausgerufene Josefsjahr, das auch in Straß mit verschiedenen Akzenten über das Kalenderjahr verteilt gefeiert wird. All diese Anlässe waren Grund genug, Heinrich Mussinghoff, den emeritierten Bischof des Bistums Aachen zu bitten, am Samstag, 1. Mai um 18 Uhr mit der Gemeinde Gottesdienst zu feiern, dem er auch gerne zugestimmt hat. So freut sich die Straßer Gemeinde über diesen besonderen Gast

zu diesem herausragenden Anlass und lädt herzlich zum Mitfeiern der Messfeier ein.