Kulturkirche

RUHAMA - Konzert in St. Josef

Ruhama Köln (c) Veranstalter
Ruhama Köln
Datum:
Mo. 24. Okt. 2022
Von:
Wilfried Hammers
Wenn schon das Jahresprogramm von buten Genres reichhaltig gespickt ist, so bietet die Kultureinrichtung in der Josefskirche in Herzogenrath-Straß Jahr für Jahr immer auch eine Besonderheit dazu. Dieses Jahr ist es zweifelsfrei die Kölner Band RUHAMA mit ihrem nicht nur spirituellen Lied- und Songprogramm, die am Freitag, 28. Oktober um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) noch einmal in der dortigen KulturKirche performed, nachdem sie genau vor 5 Jahren die dortige und damals völlig neue Kirchennutzung vor vollem Haus furios eröffnet hat. RUHAMA spielen und singen mit ihrer großen professionellen Band von Gotteserfahrungen und Menschenbegegnungen und tun das- natürlich auf ökumenischer Basis- mit einer großen Breite musikalischer Stilmittel wie Rock, Blues und Pop in sicher wieder wunderbarer Lichtatmosphäre in dieser wundervollen neugotischen Kirche von St. Josef in Herzogenrath-Straß. "Da berühren sich Himmel und Erde" ist das inspirative Liedprogramm zum Zuhören und auch Mitsingen überschrieben, das auch nach 35 Jahren und vielen Katholiken- und Kirchentagen nicht aus Ohren und Herzen der Menschen wegzudenken ist, die sich für ein Leben für alle einsetzen und engagieren möchten, das nicht nur zu Herzen geht, sondern auch als Triebfeder ins Handeln kommen läßt. Vorverkaufstickets gibt es ab sofort im Pfarrbüro von St. Josef an der Josefstraße 6 auch über Telefon 02406/2255-auch AB-, an der Infothek im Rathaus, sowie in den beiden Buchhandlungen Katterbach in Herzogenrath zum Preis von 12 Euro, wobei die Karten an der Abendkasse, falls noch vorhanden, 15 Euro kosten.