Geschafft: Qualifizierungskurs Alltagshelfer

Scheckübergabe durch Vera Funk, Drei Pagen an Andjelka Lammertz und Agathe Odinius (c) Odinius
Scheckübergabe durch Vera Funk, Drei Pagen an Andjelka Lammertz und Agathe Odinius
So 16. Feb 2020
Agathe Odinius

Auf Initiative des Unterstützungsnetzwerkes Vergissmeinnicht in der Pfarre St. Josef e.V. haben 16 Personen  eine Basisqualifizierung zur Unterstützung im Alltag durchlaufen und ein Zertifikat über ihre Qualifikation erhalten. Der Qualifizierungskurs erstreckte sich über zwei Module:

Modul 1: Grundkenntnisse der Basisqualifizierung, die benötigt werden, wenn ausschließlich hauswirtschaftliche Aufgaben übernommen werden

Modul 2: Themen zu Demenz und Kommunikation

Die Veranstaltung wurde durchgeführt in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der Städteregion Aachen und dem Demenz-Servicezentrum Aachen/Eifel und umfasste 40 Unterrichtsstunden.

Die Vorstandsmitglieder Andjelka Lammertz und Agathe Odinius haben ebenfalls an diesem Qualifizierungskurs teilgenommen und sehen als besonderes Benefit neben den erworbenen Kenntnissen die Knüpfung von Kontakten an, die sie nutzen können, hilfebedürftige Menschen an die richtigen Ansprechpartner weiterzuleiten (gerade zu den Themen Pflegegrad, Wohnumfeldverbesserung, Betreuungsverfügung und sonstige Hilfen durch Ämter).